Startseite
Abu Dhabi Sehenswürdigkeiten
Dubai Duty Free
Dubai Marina
Epcot Freizeitpark
Fisher Island Miami
Florida Immobilien
Freiheitsstatue New York
Kaufhaus Harrods
Kuba Insel
Miami Sehenswürdigkeiten
Raffles Singapur
Stratosphere Las Vegas
 

Kaufhaus Harrods London

 
Kaufhaus Harrods in London
 
Das Kaufhaus Harrods in London ist so etwas wie ein Flaggschiff, das seit seiner Eröffnung Kunden aus aller Welt angezogen hat. Es wird manchmal behauptet, dass es bei Harrods nichts gibt, was es nicht gibt, und dies ist sicher gar nicht so weit von der Realität entfernt. Ob man einen bestimmten Stoff sucht, ein Teeservice oder eine exotische Senfsorte: Bei Harrods wird man fündig.

Das sich über vier Stockwerke ersteckende Gebäude ist etwas Besonderes, und auch der Eigentümerwechsel im Jahr 1985 hat am Nimbus dieses Prachtbaus mit seiner wunderbaren Warenvielfalt nichts ändern können. 1834 wurde das Kaufhaus von Charles H. Harrod gegründet und hat sich sowohl als Hoflieferant als auch als der Öffentlichkeit zugängliches Kaufhaus in die Top Ten der Warenhäuser der Welt herauf gearbeitet.

Die Lage im ruhigen, noblen Knightsbridge trägt sicher zum Charme des Hauses bei, aber es ist auch der Hauch von Nostalgie, der den Besucher begrüßt, der so reizvoll ist. Gerade die sehr gut sortierte Lebensmittelabteilung mit dem Tea Room ist Nostalgie pur. Die im Jugendstil gestalteten Räumlichkeiten, die Möblierung und das dezente Flair sprechen Touristen wie Londoner an. Das Kaufhaus Harrods mit einer der bekannten Tüten zu verlassen, ist ein Symbol für einen Shopping Genuss, der als sehr britisch wahrgenommen wird.

Die große Auswahl an Spielzeug, Lebensmitteln, Geschirr und Kleidung macht den Einkauf aber auch zu einem Erlebnis für alle Sinne. Man kann gut und gerne einen halben Tag bei Harrods verbringen und wird immer noch nicht alle Abteilungen kennen gelernt haben. Auf jeden Fall sollte man als Besucher der Stadt London, auch wenn etwas weniger Zeit zur Verfügung steht, es nicht versäumen, sich in diesem Kaufhaus kurz treiben zu lassen. Die wohl einmalige Mischung aus internationalen Kunden, schön präsentierter Waren und eben dem Charme vergangener Zeiten ist etwas, das einfach zu einem London-Besuch gehört.

 
ImpressumDatenschutzBildnachweis